VRH Gestüt & Reitschule Toscan


Hier ist für jeden der Richtige Job dabei

Reitlehrer

 

Aufgabe: Bringe Kindern, Erwachsenen und Jugendlichen das Reiten bei oder verbessere die Reitkünste deiner Schüler und der Hofgemeinschaft.

Jeder der ein Pferd auf unserem Hof hat, muss 1x im Monat an einer Reitstunde teilnehmen, das heißt sie melden sich bei dir und du gibst ihnen dann einen Termin. An diesem Tag schreibst du dann einen Bericht über die Reitstunde und schickst diesen per E-Mail an mich: Lisa.findeisen@gmx.de und an den Reitschüler. Wenn du das ok von mir erhältst, kannst du den Bericht einstellen. Und der Pferdebesitzer kann die Reitstunde aus seiner Sicht in seinem Bericht schreiben. Natürlich muss es übereinstimmen.

Wenn du gerade keinen Auftrag von mir hast oder einem der Pferdebesitzer, kannst du dir einen Reitschüler aussuchen. Unsere Reitschüler findest du auf der Seite, Reitschule; im Untermenü Reitschüler… :-)   Viel Spaß

Offene Stellen: 1x Reitlehrer Springen/VS ( Gelände Springen)

                        1x Reitlehrer Dressur

                        1x Reitlehrer Western

                        1x Reitlehrer Freizeit (das sind meistens die Ausritt Gruppe,

                          Voltis, alle Anfänger beginnen bei dir an der Longe mind. 5-mal     

                          bevor sie sich dann in dem Gruppenunterricht spezialisieren)

Als Reitlehrer verdienst du 2.000,00 VRH Euro, pro Bericht werden dir allerdings noch 500,00 VRH Euro dazu gegeben, wenn der Bericht schön lange und ausführlich geschrieben ist. Da gebe ich dir dann per E-Mail Bescheid.

Du musst jede Woche einen Bericht schreiben um dein Gehalt am Ende des Monats zu bekommen

 

 

Hufschmied


Aufgabe: Du beschlägst die Pferde und pflegst ihre Hufe

Alle 6 Wochen müssen die Pferde beschlagen werden, das heißt ich gebe dir den Auftrag die Schulpferde alle 6 Wochen neu zu beschlagen. Auch die Privatpferde müssen alle 6 Wochen beschlagen werden also schickst du eine E-Mail an die Pferdebesitzer um sie daran zu erinnern. Natürlich sollst du jede Woche einen Bericht schreiben, das heißt teile dir die Pferde gut ein. Die Aufträge von den Privatpferden bekommst du von den Besitzern.

Ab und zu bekommst du auch Sonderaufträge, wenn z.B. ein Pferd bei einem Ausritt ein Hufeisen verloren hat; diese musst du dann schnellst möglich bearbeiten.

Der Hufschmied Assistent schreibt in seinen Berichten wie er z.B. die Pferde gehalten hat, einen Auftrag übers Handy angenommen hat oder einfach das verlangte Werkzeug brachte

Der Hufschmied selber schreibt möglichst lange und ausführlich über den jeweiligen Auftrag und die damit verbundene Arbeit. :-)Viel Spaß

Offene Stellen: 1x Hufschmied

                              1x Hufschmied Assistent (Du gibst dem Chef [Hufschmied] die

                        Werkzeuge und hältst wenn nötig das Pferd)

Als Hufschmied bekommst du 2.500,00 VRH Euro. Pro Pferd eine Zugabe von 50,00 VRH Euro und pro gutem Bericht einen Zuschlag von nochmals 20,00 VRH Euro… Wegen dem guten Berichte Zuschlag, schreibe ich dir dann immer eine E-Mail.

Du musst jede Woche einen Bericht schreiben, um am Ende des Monats dein Gehalt zu bekommen

Als Assistent bekommst du 1.500,00 VRH Euro, wobei du einen Zuschlag von 30,00 VRH Euro pro Pferd bekommst, das du festhalten musstest

 

 

 

 

Tierarzt

Aufgabe: Du behandelst kranke Tiere und pflegst sie wieder gesund, eigentlich ganz einfach… Aber

Jedes Tier muss geimpft, entwurmt und gechipt werden und das regelmäßig. Naja, natürlich außer dem Chipen, das muss man nur einmal machen.

Als Tierarzt bist du für die 1x im Jahr anstehende Impfung aller Tiere verantwortlich und musst die Tierbesitzer daran erinnern, dies nicht zu vergessen. Außerdem musst du alle Tiere 2 x im Jahr entwurmen und das immer zu den saisonalen Zeiten, also immer im Frühling und im Herbst.

Du bist zu dem für alle Tierheimtiere zuständig, das heißt wenn ein Tier neu kommt die erst Untersuchung durchführen; wenn ein Tier vermittelt werden soll, die Abschlussuntersuchung durchführen und sonst erhältst du von den Besitzern oder der Tierheimleitung Aufträge, wenn ein Tier Krankheit-Symptomen zeigt oder sich verletzt hat. Auch für das Kastrieren aller Tiere bist du zuständig.

Berichte schreibst du möglichst lange und sehr ausführlich, d.h. vom ankommen beim Patienten, über die Symptomatik, bis hin zur Diagnose und schließlich die Behandlung/Therapie. :-)  Viel Spaß

Offene Stellen: 1x Tierarzt

Als Tierarzt bekommst du 3.000,00 VRH Euro. Dazu gebe ich dir pro wieder genesenem Tier 50,00 VRH Euro und bei Kastrationen oder anderen Op`s gibt’s nochmal 200,00 VRH Euro dazu, da diese sehr viel Kraft und Konzentration in den Berichten benötigt, da ich nicht immer dasselbe lesen will.

Wegen dem genesenen Tier, bekommst du von mir dann immer eine E-Mail wenn es soweit ist.

Du solltest einen Bericht pro Woche schreiben, da sonst dein Gehalt nicht überwiesen wird

 

Bereiter


Aufgabe: Du reitest die Jungen Pferde ein, bildest andere Pferde weiter aus und gewöhnst die Fohlen an den Menschen. Sie lernen von dir alles was sie zum Leben als späteres Reitpferd brauchen.

Die bereits gerittenen Pferde müssen fein im Maul sein, auf die Hilfen gut reagieren und gelassen unterm Reiter laufen, damit der Hof sie verkaufen kann oder die derzeitigen Besitzer auch zufrieden mit deiner Korrektur sind.

Die Fohlen müssen Halfterführig sein, Huf geben können, den Schmied sowie den Tierarzt kennen und das Putzen als auch das Verladen ohne zu murren mitmachen.

Die jungen Pferde müssen Sattel, Trense sowie das Reitergewicht akzeptieren und dürfen nicht bei jedem Geräusch erschrecken. Außerdem sollten sie die Grundlektionen in allen Disziplinen, für die sie geeignet sind antrainiert bekommen. Die Aufträge zum einreiten oder Fohlen Ausbilden bekommst du von mir oder von den direkten Besitzern der Pferde, z.B. bei Weiterbildung

In den Berichten schreibst du lange und ausführlich was du mit den Pferden machst und wie ihre Reaktionen auf das Training sind. (verhalten) :-) Viel Spaß

Offene Stellen: 1x Bereiter Springen/VS (Gelände Springen)

                        1x Bereiter Dressur

                        1x Bereiter Western

                        1x Bereiter Freizeit (Ausritte & Longe, Volti)   

                        1x Bereiter, Erzieher Fohlen

Als Bereiter bekommst du 2.500,00 VRH Euro. Pro gelernter Lektion die sitzt, ohne zu murren, bekommst du 50,00 VRH Euro dazu. Wenn du es dann geschafft hast, ein Pferd komplett - fertig – beritten  oder Ausgebildet hast, kriegst du nochmal 800,00 VRH Euro pro Pferd.

Wenn eines der Pferde eine Lektion vollständig gelernt hat oder die nächste Stufe der Ausbildung erreicht hat, informiere ich euch per E-Mail.   

Du musst einen Bericht pro Woche schreiben, ansonsten erhältst du am Ende des Monats kein Gehalt

 

 

Pferdeflüsterer

Aufgabe: Es gibt ab und zu leider auch verhaltensgestörte Pferde. Deine Aufgabe ist es sich um die Pferde zu kümmern und ihnen das Vertrauen wieder zu geben, sich auf den Menschen verlassen zu können.

Jedes Pferd muss individuell Behandelt werden, es muss sich auf jedes Tier gesondert eingestellt werden und es müssen alle liebevoll und zuneigungsvoll behandelt werden. Du musst dich speziell auf das Problem des einzelnen Tieres einstellen und dich besonders dafür einsetzen, ihm wieder Vertrauen zu geben.

In den Berichten schreibst du was du gegen das Problem des Pferdes tust und wie du es machst, damit das Pferd wieder als Reitpferd einsetzbar ist. Die Aufträge bekommst du von mir oder direkt von dem Besitzer des Pferdes. :-)Viel Spaß

Offene Stellen: 1x Pferdeflüsterer

Als Pferdeflüsterer Verdienst du 4.000,00 VRH Euro, dazu bekommst du noch pro wieder einsetzbarem Pferd 500,00 VRH Euro. Wann ein Pferd wieder einsetzbar ist, schreibe ich dir dann jeweils per E-Mail

Pro Woche solltest du einen Bericht schreiben, da ich sonst keinen Gehalt überweisen kann am Ende des Monats

Stallhelfer

Aufgaben: reinigen der Stallgasse – Boxen, Pferde auf die Koppel bringen, Instandhaltung der Stall Gebäude und Koppeln, sauber und Instandhalten der Reitplätze und Reithallen, sowie der Wege zum Hof – vom Hof – auf dem Hof, reinigen des Sattelzeugs der Privat und Schulpferde sowie zu guter Letzt das selbige beim Tierheim. (Tierkäfige/Zwinger Instandhalten, reinigen) Die Pferde erhalten nach Reinigung der Box von den Stallhelfern eine Ration Heu

In den Berichten schreibt ihr genau das was ihr getan habt: ob ihr einen Zaun repariert habt oder die tränken auf den Weiden Kontrolliert habt, alles muss in den Bericht. Die Aufträge bekommst du immer von mir! :-) Viel Spaß

Offene Stellen: 4x Stallhelfer Hof

                               4x Stallhelfer Tierheim

Du verdienst 1.000,00 VRH Euro. Pro auf die Koppel gebrachtem Pferd oder in den Auslauf gelassenem Tierheimtier bekommst du allerdings noch 50,00 VRH Euro dazu. Ein Bericht pro Woche, sonst gibt ‘s am Ende des Monats kein Gehalt

Pferdepfleger/Tierpfleger

Aufgaben: Um das Pferd/Tier kümmern, es streicheln – Reiten/Gassi gehen/Spielen, das Fell säubern, liebevoll versorgen

In den Berichten erzählt ihr von euren gemeinsamen Stunden, möglichst viel und lang sowie kreativ (Ich möchte nicht alle 3 Wochen dasselbe lesen)

Ich teile euch die Pferde/Tiere zu, für die ihr Verantwortlich seid, ihr könnt aber natürlich auch wünsche äußern, allerdings kann ich nicht garantieren das ich es berücksichtigen kann.  J Viel Spaß

Offene Stellen: 4x Pferdepfleger

                               4x Tierpfleger

Als Pferdepfleger/Tierpfleger bekommst du 2.000,00 VRH Euro. Außerdem pro zugewiesenem Pferd/Tier noch 500,00 VRH Euro dazu.

Pro Monat möchte ich von euch pro zugewiesenen Pferd/Tier 1 Bericht über eine Seite lang

 

Futtermeister

Aufgaben: Du übernimmst die ehrenvolle Aufgabe, morgens und abends die Pferde/Tiere zu Füttern. Du mischst im Voraus das Futter für das jeweilige Pferd/Tier in den Eimer/Napf der mit dem Namen des Pferdes versehen ist. Die Liste mit den Daten, was welches Pferd/Tier wann bekommt findest du im Stall in der Futterkammer und im Tierheim an den Eingängen für Tierheimmitarbeiter der jeweiligen Gehege. :-) Viel Spaß

Ich teile euch dann  für die Bereiche und einzelnen Pferde/Tiere ein.

In den Berichten schreibt ihr genau was ihr tut…… Ausführlich und lang aber ohne Langeweile J Viel Spaß

Offene Stellen: 2x Futtermeister Stall

                               2x Futtermeister Tierheim

Du verdienst 2.000,00 VRH Euro. Plus 50,00 VRH Euro pro gefüttertem Pferd/Tier

Ein Bericht pro Woche, darin sollte ein Tag beschrieben sein. Das heißt, die Fütterung morgens genau wie die abends 

Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!